Projekterfolg

SAP SRM 7.01 Upgrade (EHP1)

Auf einen Blick

Kunde: Deutscher Konzern
Branchen: Medizintechnik

Projekterfolge

  • Upgrade von SRM 5.0 auf 7.01 (EHP1)
  • Neue SRM Features aktiviert
  • Konzeptionierung und Implementierung eines neuen Workflows
  • Prozesskostenreduktion
  • Erhöhung der Einsparungen durch Nutzung von Ausschreibungen

Projektbeschreibung

Unterstützung eines deutschen Energieunternehmens bei der Konzeption, Implementierung und technischen Umsetzung eines SAP SRM Upgrades von SRM 7.0 auf SRM 7.01 (EHP1), der Implemtierung von SUS und des CPPR.

Projektdurchführung

Das bestehende SAP SRM 5.0 wurde für eProcurement und Kontrakte genutzt.  

Das Ziel war, die Funktionalität vom SRM wesentlich zu steigern, Anpassungen zu reduzieren und in der 2. Stufe die Lieferanten an Ausschreibungen teilnehmen zu lassen. 

Die Herausforderung war, das modifizierte SRM System auf SRM 7 EHP 1 anzuheben, um neue Funktionen zu nutzen, den Workflow neu und schlank aufzubauen sowie alle User im Einkauf und die Enduser zu schulen. Des Weiteren wurde ein professioneller Kataloganbieter ausgesucht und dessen Katalogsystem eingeführt. Dieser bietet eine schöne benutzeroberfläche und den Lieferanten eine kompfortable Updatefunktion über das Internet. Der Katalog wird beim Kataloganbieter gehostet (SaaS). 

Nach erfolgreichen Upgrade auf SRM 7.01 wurden die neuen Funktionen aktiviert und Anpassungen reduziert.

Zurück